Das Klima in La Gomera
Ihre Anzeige hier?




Klimatisch trennt sich die Insel in die trockene Süd- und die von Passatwinden mit feuchter Luft versorgte, fruchtbare Nordhälfte.

Zur Wasserversorgung der in Treppen an den Berghängen angelegten Feldflächen wird der Regen und das per Kondensation entstehende Wasser in Reservoirs aufgefangen und an die Bewohner verteilt. Neben Kartoffeln werden auch Tomaten und Wein angebaut.


    Seitenbesuche:      Einzigartige Besucher:       Werbung    Kontaktieren sie uns     Über uns    

    Copyright 2012  Alle Rechte vorbehalten